2018

Alle Meldungen im Überblick

Auch im Schuljahr 2018/2019 richten die Maisons Franco-Allemandes deutsch-französischen Geschichtswettbewerb Eustory-France aus. 

Bis zum 25. März 2019 können Schulklassen noch Wettbewerbsbeiträge zur Geschichte des Aufbaus und der Festigung des Friedens in der Nachkriegszeit einreichen.

> weiter lesen
Deutscher Lehrerpreis Logo

Auch 2019 wird der "Deutsche Lehrerpreis - Unterricht innovativ" in zwei Kategorien verliehen. Schüler können für die erste Kategorie die engagiertesten Lehrerinnen und Lehrer vorschlagen. In der zweiten Kategorie können Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe fächerübergreifende Unterrichtskonzepte und Ideen einreichen.

Anmeldeschluss ist für beide Kategorien der 24. Juni 2019.

> weiter lesen
Plakat-DAK-Kampagne-Bunt-statt-blau

Die DAK-Kampagne „Bunt statt Blau - Kunst gegen Komasaufen“ geht in die nächste Runde. Auch im Schuljahr 2018/2019 sind Jugendliche im Alter von zwölf bis 17 Jahren wieder aufgerufen, mit Kreativität und ausdrucksstarken Bildern ein Zeichen gegen Alkoholmissbrauch zu setzen. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019.

> weiter lesen
Grips gewinnt - Infobox 270x111

Unter der Überschrift "grips gewinn" vergibt die Joachim Hertz Stiftung in diesem Jahr 90 Stipendien an leistungsstarke und engagierte Jugendliche, die soziale, finanzielle oder kulturelle Hürden überwinden müssen. Bewerben können sich Jugendliche zwischen der 9. bis zur 12. Klasse.

Bewerbungszeitraum: 15. Januar bis 15. März 2019.

> weiter lesen
Schwimmmethodik-1

Zum sechsten Mal fand in der Sportschule Güstrow die viertägige Fortbildung des IQ M-V zum Thema „Schwimmmethodik für Lehrkräfte“ statt.

> weiter lesen
ECHTKUH-L Plakat 2019 © BLE, Bonn

Beim bundesweiten Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) „ECHT KUH-L!“ dreht sich diesmal alles um biologische Vielfalt und Partnerschaften in der Natur. Unter dem Motto „Ackern für die Vielfalt: Teamarbeit in und mit der Natur“ sollen Kinder und Jugendliche verstehen, was biologische Vielfalt eigentlich bedeutet und warum eine Vielfalt an Kulturpflanzen so wichtig für unsere Landwirtschaft und unsere Ernährung ist. Die Schülerinnen und Schüler sollen den Artenreichtum auf unseren Äckern erkennen und natürliche Partnerschaften in der Landwirtschaft entdecken.

Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 28. März 2019

> weiter lesen
Lehrer_werden_groß_Fotolia_56140258_S

Auch Kinder und Jugendliche sind heute oft gestresst durch die sie umgebenden Reize der Außenwelt. Oft mangelt es ihnen deshalb an innerer Ruhe, Konzentration und Motivation, schulische Leistungen erbringen zu können. Lehrerinnen und Lehrer können sich 2019 in einem evaluierten Programm der AOK Nordost die Umsetzung von Achtsamkeit in Schulen erlernen.

> weiter lesen
Sozialkundelehrertag 2019

Unter dem Titel Digitalisierung und Politische Bildung findet am 28.03.2019 der Sozialkundelehrertag 2019 an der Universität Rostock statt.

Bis zum 15.03.2019 können sich Lehrkräfte des Landes MV beim IQ MV anmelden. Studierende und Interessierte über die Uni Rostock.

> weiter lesen
09.11.2018

"Preisverdächtig!"

AKJ-Logo_web2

Im Rahmen eintägiger Kompaktseminare in Siegburg, Hannover und München können Erzieher, Lehrer, Buchhändler und Bibliothekare kreative Vermittlungsmethoden zu den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2019 für ihren Berufsalltag kennenlernen und erproben. Die Veranstaltungen finden im Juni 2019 statt.

> weiter lesen
08.11.2018

Jugend forscht 2019

Wer 2019 bei der 54. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb dabei sein will, sollte sich beeilen. Nur noch bis zum 30. November 2018 können Jungforscherinnen und Jungforscher bis 21 Jahre ihre Projekte anmelden

> weiter lesen
Logo-Bildung-Macht-Zukunft_72

Vom 21.-24. Februar 2019 sollen im Rahmen der Konferenz „Bildung Macht Zukunft“ bei Podien und zahlreichen Workshops Denkmuster hinterfragt, komplexe Ursachen globaler Ungleichheit und ökologischer Krisen analysiert und didaktisch erschlossen und gesellschaftliche Alternativen als Lernräume aufgezeigt werden.

Die Konferenz wird von einem Organisationskreis aus Lehrer*innen, außerschulischen Multiplikator*innen, Wissenschaftler*innen und zivilgesellschaftlichen Akteuren  ausgerichtet. Workshops werden von Personen aus diesen Feldern angeboten. Veranstaltungsort ist die Universität Kassel.

> weiter lesen

20 Preisträgerinnen und Preisträger von Jugend forscht präsentieren ab Donnerstag, den 1. November zehn innovative Forschungsprojekte auf der iENA 2018, der internationalen Fachmesse „Ideen – Erfindungen – Neuheiten“ in Nürnberg. Sie alle haben erfolgreich an der 53. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb teilgenommen.

> weiter lesen
Toiletten machen Schule

Mit dem bundesweiten Wettbewerb "Toiletten machen Schule" möchte die German Toilet Organization e.V. Schulen in Deutschland motivieren, ihre Sanitär- und Waschräume langfristig zu verbessern.

Bis zum 1. April 2019 können Schulen Konzepte einreichen, wie sie ihre individuellen Sanitär- und Hygieneprobleme nachhaltig lösen wollen. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Schulleitungen, Eltern, Hausmeister*innen und Schulsozialarbeiter*innen aller Schulformen in Deutschland.

> weiter lesen
Logo DAV-Schülerwettbewerb 2019

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) veranstaltet in Kooperation mit dem Deutschen Philologenverband (DPhV) bundesweit einen spannenden und kreativen Schülerwettbewerb zum 70. Jubiläum des Grundgesetzes! Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse können sich bis zum 15. März 2019 mit einem selbst gedrehten kurzen Film bewerben, in dem sie Werbung für das Grundgesetz machen.

> weiter lesen
Logo Universitätsklinikum Ulm

Das Projekt soll Berufsgruppen, die in Kontakt zu sexuell missbrauchten und/oder multipel traumabelasteten Kindern stehen oder in Institutionen für den Schutz vor (sexueller) Traumatisierung Verantwortung tragen, eine Möglichkeit bieten, sich fundiert und bezogen auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand fortzubilden.

> weiter lesen
Logo Universitätsklinikum Ulm

Das Projekt soll Berufsgruppen, die in Kontakt zu sexuell missbrauchten und/oder multipel traumabelasteten Kindern stehen oder in Institutionen für den Schutz vor (sexueller) Traumatisierung Verantwortung tragen, eine Möglichkeit bieten, sich fundiert und bezogen auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand fortzubilden.

> weiter lesen
Logo Universitätsklinikum Ulm

Das Projekt soll Berufsgruppen, die in Kontakt zu sexuell missbrauchten und/oder multipel traumabelasteten Kindern stehen oder in Institutionen für den Schutz vor (sexueller) Traumatisierung Verantwortung tragen, eine Möglichkeit bieten, sich fundiert und bezogen auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand fortzubilden.

> weiter lesen
Logo Schachjugend MV

Die Schachjugend Mecklenburg-Vorpommern führt in Kooperation mit dem IQ M-V im nächsten Jahr einen Lehrgang zum Erwerb des Schulschachpatents durch. Hierzu sind Sie recht herzlich eingeladen!

Die Online-Anmeldung über die Fortbildungsdatenbank des IQ MV bis 18. März 2019.

> weiter lesen

Auch in diesem Jahr sind alle Schultheatergruppen des Landes, gleich welcher Schulart, herzlich eingeladen, sich mit einer Aufführung für das bundesweite Festival "Schultheater der Länder - SDL" zu bewerben.

Bewerbungsschluss ist der 30. April 2019

> weiter lesen
Grafik 18. Schülerprojektwettbewerb

Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt, hat in Rostock den 18. Projektwettbewerb "Schüler staunen …" offiziell eröffnet. Schüler der Klassenstufen 1 bis 12 aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis Rostock sind aufgerufen, bis zum 31. März 2020 ihre Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit einzureichen.

> weiter lesen
18_neubrandenburger_konferenz

Rund 130 Lehrerinnen und Lehrer folgten der Einladung zur 18. Neubrandenburger Konferenz, die das Duden Institut für Lerntherapie in Kooperation mit dem Institut für Qualitätsentwicklung M-V am 15. September 2018 in der Hochschule Neubrandenburg veranstaltete.

> weiter lesen
logo_andersartig_gedenken

andersartig-gedenken-on-stage fördert Theater gegen das Vergessen: Bundesweit sind Theatergruppen aufgerufen, eine Opfer-Biographie ins Zentrum eines selbst-entwickelten Bühnenstücks zu stellen. Die Teilnehmenden können Schultheater aller Schulformen ab Klasse 9 sein, Amateurtheatergruppen für Jugendliche.
Die Anmeldung ist bis zum 30. November 2018 möglich, Wettbewerbs-Beiträge können bis zum 29. Mai 2019 eingesendet werden.

> weiter lesen
Streetart-Graffiti

Das Institut für Qualitätsentwicklung M-V führte in der Zeit vom 09. bis 11. Juli 2018 die 7.Sommerakademie als zentrale Lehrerfortbildungsveranstaltung für alle Lehrkräfte des Landes M-V auf Schloss und Gut Ulrichshusen und in der nahe gelegenen Grundschule Moltzow durch.

> weiter lesen

Der vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels organisierte bundesweite Vorlesewettbewerb, 1959 von Erich Kästner mitbegründet, möchte die Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufe zur Beschäftigung mit Kinder- und Jugendliteratur anregen und die Lust am eigenen Lesen fördern. Schirmherr des Wettbewerbs ist der Bundespräsident. Im vergangenen Schuljahr haben insgesamt rund 570.000 Mädchen und Jungen teilgenommen.

> weiter lesen
TBC_logo

45 Fragen in 45 Minuten in einem nationalen Wettbewerb und Begeisterung, die das ganze Schuljahr gefördert wird - das bietet der BIG CHALLENGE allen 5.-9.-KlässlerInnen jeglicher Schulform.
Der Fokus liegt auf einer spielerischen Auffassung der Sprache, um die Lernenden stetig zu ermutigen und Englischlernen zum Vergnügen zu machen.

Der nächste Big Challenge findet am 7. Mai 2019 statt.

> weiter lesen
Plakat-Ausschreibung

Am 1. September 2018 ist der 26. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten gestartet.
Das diesjährige Rahmenthema lautet »So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch«. Vom 1. September 2018 bis zum 28. Februar 2019 sind alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland unter 21 Jahren aufgerufen, auf historische Spurensuche zu gehen. Ausrichter des Wettbewerbs ist die Körber-Stiftung, die 550 Geldpreise auf Landes- und Bundesebene auslobt.

> weiter lesen

Das Schulgartenprogramm des Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus wird neuaufgelegt. 2016/2017 haben sich 150 Schulen und Kitas beteiligt. Überwältigt von dem großen Interesse wurde beschlossen, Zuwendungen über eine Förderrichtlinie zu ermöglichen. Diese liegt nun vor. Anträge können ab sofort gestellt werden.

> weiter lesen
Fremdsprachenwettbewerb Grundschule

Wer kann teilnehmen?
Alle, die Lust haben, sich in einer Gruppe von mindestens 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zusammen mit ihrer/ihrem Lehrer/in als Betreuer/in mit einem selbst gewählten Thema (Projekt) zu beschäftigen.

Anmeldeschluss: 6. Oktober 2018

> weiter lesen
z_didacta_Logo_4C

Vom 19. bis 23. Februar 2019 macht Europas größte Bildungsmesse wieder Station in Köln.

Rund 1.500 Vorträge, Podiumsdiskussionen, Workshops und Seminare laden zum Mithören und -machen ein und geben Ihnen das Rüstzeug für Ihre Bildungspraxis.

> weiter lesen
Ausschreibung_Schultheater_der_Laender_2019-1

Der Bundesverband Theater in Schulen (BVTS), die Stiftung Mercator und das Landeszentrum für Spiel und Theater Sachsen-Anhalt e.V. (LanZe) laden zum 35. Bundeswettbewerb Schultheater der Länder (SDL*19) vom 22. – 28. September 2019 in Halle ein.

> weiter lesen
Europäischer Schulmusikpreis_270_110

Ausschreibungsstart

Der bereits zum neunten Mal von der SOMM – Society Of Music Merchants e.V. ausgerichtete ESP würdigt herausragende Leistungen von Lehrern im Bereich
Musikpädagogik und Musikvermittlung an allgemeinbildenden Schulen.

> weiter lesen
Mathematik-Wettbewerb_270

Der Bundeswettbewerb Mathematik wird auch 2019 wieder veranstaltet. Beteiligen können sich Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen an Schulen in Deutschland, die zur Hochschulreife führen. Der Wettbewerb richtet sich in seinen Anforderungen aber schwerpunktmäßig an die Klassen 9 bis 12/13.

Einsendeschluss für die erste Runde ist der 1. März 2019.


> weiter lesen
Begabtenförderung_S.Winkler

Mecklenburg-Vorpommern will die Förderung begabter Kinder und Jugendlicher an den Schulen verbessern. Bildungsministerin Birgit Hesse und Dr. Ingmar Ahl, Vorstand der Karg-Stiftung, haben dazu eine fünfjährige Kooperation vereinbart. Mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais in Schwerin haben das Land und die Karg-Stiftung das gemeinsame Projekt „Karg Campus Schule“ gestartet.

> weiter lesen
Leistung macht Schule

Acht Schulen in Mecklenburg-Vorpommern beteiligen sich an der Bund-Länder-Initiative zur Förderung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler. Ziel der gemeinsamen Initiative mit dem Motto „Leistung macht Schule“ ist es, in den kommenden zehn Jahren die Entwicklungsmöglichkeiten von begabten Kindern und Jugendlichen im Regelunterricht zu verbessern.

> weiter lesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.