Meldungen 2019

Überblick

Flyer Titelbild Lehrergesundheitstag Rostock 2019

Am 21. März 2019 in Rostock und am 28. März 2019 in Schwerin finden die Lehrergesundheitstage 2019 des Schulamtbereiches Rostock statt. Das Motto "Gesundheit beginnt im Kopf".

Bis zum 14. März (Rostock) bzw. zum 21. März 2019 (Schwerin) können sich Lehrer online für die Kurse anmelden.

> weiter lesen

Vom 17. bis 21. Juni 2019 finden in Rostock die "Schultheatertage Mecklenburg-Vorpommern" statt. Erneut sind Schultheatergruppen aus dem ganzen Bundesland
eingeladen, ihre Stücke oder Stückentwürfe in Rostock vorzustellen.

> weiter lesen

Am 17.12.2018 hat die Europäische Kommission einen weiteren Aufruf im Programm Erasmus+ veröffentlicht. Für eine Förderung kommen öffentliche und private Organisationen in Betracht, die in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung und Jugend oder in anderen sozioökonomischen Feldern tätig sind.

Die Bewerbungsfrist endet am 19. März 2019.

> weiter lesen
10.01.2019

EU-Projekttag 2019

Der nunmehr zwölfte bundesweite EU-Projekttag findet am 25. März 2019 statt. Mit diesem Projekttag soll durch Diskussionen mit Politikern und Vertretern europäischer, aber auch nationaler sowie regionaler Institutionen und Einrichtungen das Interesse der Schülerinnen und Schüler am europäischen Projekt geweckt und das Verständnis für das Funktionieren der Europäischen Union vertieft werden.

> weiter lesen
Alles über Anne_Ausstellung © Mandy Klötzer

"Alles über Anne" - die ständige Ausstellung des Anne Frank Zentrums in Berlin hat erst im Novemeber 2018 eröffnet und schon fast 1.000 Schüler*innen und ihre Lehrkräfte haben an den vielseitigen pädagogischen Programmen der Ausstellung teilgenommen.

Auch 2019 können Schüler an Projekttagen die Ausstellung erforschen.

> weiter lesen

Seit 2017 verleiht die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur den Karl-Wilhelm-Fricke-Preis, mit dem herausragende wissenschaftliche Arbeiten, literarische oder künstlerische Werke, innovative und lebendige Bildungs- und Aufarbeitungsprojekte, Dokumentarfilme oder journalistische Arbeiten geehrt werden sollen, die das Bewusstsein für Freiheit, Demokratie und Zivilcourage stärken.

Vorschläge für die Verleihung können noch bis 1. März 2019 eingereicht werden.

> weiter lesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.