Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK)

06.10.2020

Die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes startet am 6. Oktober 2020 eine Kampagne gegen die Verbreitung von Kinderpornografie in Chats und Messengern von Kindern und Jugendlichen. Im Rahmen der Kampagne wird die Thematik in den Social Media-Kanälen der Polizeiliche Kriminalprävention gezielt aufgegriffen und damit zum (Gesprächs)Thema bei der Zielgruppe gemacht.

Weitere Informationen

Handreichung für Lehrerinnen und LehrerPolizeiliche Kriminalprävention der Länder und des BundesInformationsportal der Polizei - Polizei für dich