Gesunder Ausgleich im Home Office

Körperlich und mental fit bleiben

Das Coronavirus zwingt aktuell viele Arbeitgeber zum Umdenken und die Arbeitnehmer ins Home Office. Dazu gehören auch die Lehrerinnen und Lehrer des Landes.

Das Arbeiten von Zuhause kann jedoch auf Dauer zu einer psychischen und physischen Belastung werden. Damit die Lehrkräfte Mecklenburg-Vorpommerns und alle die Interesse an etwas Bewegung während des Home Office haben körperlich und mental fit bleiben, hat der TÜV Rheinland die Videoreihe "Gesunder Ausgleich im Homeoffice" entwickelt.

Mit insgesamt sieben Videos soll die Gesundheit in Zeiten von Corona und Home Office unterstützt werden. Die Videos erscheinen in den kommenden Wochen immer am Dienstag und Donnerstag auf dem Bildungsserver Mecklenburg-Vorpommern. 

1. Gesunder Ausgleich im Homeoffice: Starker Rücken

2. Gesunder Ausgleich im Homeoffice: Schulter und Nacken

3. Gesunder Ausgleich im Homeoffice: Hüftaktivierung

4. Gesunder Ausgleich im Homeoffice: Rumpfstabilisation

5. Gesunder Ausgleich im Homeoffice: Ganzkörpermobilisierung

6. Gesunder Ausgleich im Homeoffice: Dehnen gegen Verkürzungen

7. Gesunder Ausgleich im Homeoffice: Herz-Kreislauf-Aktivierung